Anleitungen

At-Anleitungen
So genannte At-Anleitungen, At-Anweisungen oder At-Mitteilungen werden von der Arbeitsaufsichtsbehörde ausgestellt und enthalten Anleitungen dafür, wie die Bestimmungen des Arbeitsschutzgesetzes und die Bekanntmachungen zu interpretieren und zu verstehen sind und welche Praxis zur Erfüllung der Bestimmungen angewandt wird. Die Anleitungen enthalten keinerlei verbindliche Erfordernisse, sondern Hilfen und Empfehlungen. Folgt man den Empfehlungen und Methoden der At-Anlei- tungen, so hält man auch gleichzeitig die Arbeitsschutzgesetzgebung ein, man kann aber auch eine andere Methode wählen, sofern diese genauso ordnungsmäßig sind.

Das Arbeitsschutzgesetz, die Bekanntmachungen, die At-Anleitungen und sonstiges Informationsmaterial von der dänischen Arbeitsaufsichtsbehörde finden Sie unter www.at.dk.

Branchenrichtlinien
Branchenrichtlinien beschreiben gute Branchengep ogenheiten und enthalten konkrete Empfehlungen an die Unternehmen. Sie wurden vom dänischen Bran- chenarbeitsschutzrat für die Baubranche (Branchefællesskabet for arbejdsmiljø i Bygge & Anlæg) oder einem anderen Branchenarbeitsschutzrat erstellt und von der dänischen Arbeitsaufsichtsbehörde durchgesehen. Wenn man die Empfehlungen der Branchenanleitungen befolgt, hält man auch die Arbeitsschutzgesetzgebung für den in der Anleitung beschriebenen Bereich ein.

Verwenden Sie dies als Richtschnur, um in Bezug auf den Arbeitsschutz eine vernünftige Praxis zu wählen. Empfehlungen für die Baubranche nden Sie unter www.bfa-ba.dk.